Ortsbeirat Gaarden: Themen im Juni

Die 310. Sitzung des Ortsbeirates Gaarden findet statt am Mittwoch, den 12. Junii 2013, um 19:30 Uhr in der Rächerei, Preetzer Straße 35. Auf der Tagesordnung finden sich neben üblichen Formalia folgende Themen: Bericht des Büros Soziale Stadt; Situationsbericht Iltisbunker; Vorstellung des Medi-Büros Kiel. Die Sitzungen sind öffentlich, jeder kann kommen und sich an den Beratungen beteiligen. Weiterhin haben alle Gaardener die Möglichkeit unter dem Tagesordnungspunkt Bürger Fragen eigene Themen anzusprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CDU Gaarden

Ortsbeirat Gaarden: Themen im Mai

Die 309. Sitzung des Ortsbeirates Gaarden findet statt am Mittwoch, den 08. Mai 2013, um 19:30 Uhr in der Rächerei, Preetzer Straße 35. Auf der Tagesordnung finden sich neben üblichen Formalia folgende Themen: Bericht des Büros Soziale Stadt; Restaurierung des Bunkerbilds am Iltisbunker; Vorstellung und Neuwahl eines neuen Schiedsmannes im Bezirk Gaarden/Kronsburg; Vorstellung mobile Kulturmittler Gaarden. Die Sitzungen sind öffentlich, jeder kann kommen und sich an den Beratungen beteiligen. Weiterhin haben alle Gaardener die Möglichkeit unter dem Tagesordnungspunkt Bürger Fragen eigene Themen anzusprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CDU Gaarden

 

Bernhard Krumrey für Ellerbek

krumrey-cduAm 26. Mai 2013 kandidiert Bernhard Krumrey im Wahlkreis 19, Ellerbek, für die Kieler Ratsversammlung und bittet hierfür um Ihre Unterstützung. Bernhard Krumrey stammt aus Eckernförde und lebt seit seinem Studium in Kiel.

Als ausgebildeter Gymnasiallehrer arbeitet er im Schuldienst und engagiert sich ehrenamtlich für das Kieler Theater, die Drogenberatung und die Abstinenztherapie bei Schwerstabhängigen. Weiterhin engagiert sich Berhard Krumrey in leitender Funktion bei den Maltesern in Kiel und Schleswig-Holstein. In seiner Freizeit treibt er gern Sport, beispielsweise beim Laufen. Er ist außerdem aktiver Reservist der Bundeswehr.

Für die Menschen. Für die Stadt. Für Kiel. Hier klicken um zum Programm und zum Kandidaten-Falter zu gelangen.

Thorsten Albrecht für Gaarden-Ost

albrecht-cduThorsten Albrecht ist Jahrgang 1981, hat eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen und Betriebswirtschaftslehre studiert. Er ist Reservist der Bundeswehr, verheiratet und in Kiel berufstätig.

Hier einige politische Eckpunkte:

Seit 2003 ist Thorsten Albrecht Mitglied im Ortsbeirat Gaarden, einem Gremium der kommunalen Selbstverwaltung, dass die Interessen des Stadtteils gegenüber der Stadtverwaltung vertritt. Er kandidierte bereits bei der Kommunalwahl 2008 im Wahlkreis Gaarden-Ost für den Rat der Stadt Kiel und tritt in diesem Jahr erneut an.

Von 2008 bis 2010 war er zunächst Landesschatzmeister und dann Landesvorsitzender des christdemokratischen Studentenverbands RCDS Schleswig-Holstein.

Im Jahr 2010 gründete er die Bürgerinitiative für den Gaardener Wasserplatz.

Zur Kommunalwahl 2013 tritt Thorsten Albrecht erneut in Gaarden-Ost an. Für die Menschen. Für die Stadt. Für Kiel. Hier klicken um zum Programm und zum Kandidaten-Falter zu gelangen.

Fedor Matthias Mrozek für Gaarden-Süd

mrozek-cduFedor Matthias Mrozek ist 1969 als echter “Kieler Jung” geboren und seit 1972 in Gaarden-Süd zu Hause. Während seines Wehrdienstes als Zeitsoldat in der Panzertruppe hat er die Berufsausbildung zum Reserveoffizier abgeschlossen. Parallel zum Studium der Geschichte und der Politischen Wissenschaft an unserer Kieler Christian-Albrechts-Universität ist er als Angestellter in einem traditionsreichen Kieler Hotelbetrieb tätig.

Einige politische Eckpunkte:

Seit 1998 als gewähltes Mitglied im Ortsbeirat Gaarden, einem Gremium der kommunalen Selbstverwaltung, dass die Interessen des Stadtteils gegenüber der Stadtverwaltung vertritt. Er kandidierte bereits bei der Kommunalwahl 2008 im Wahlkreis Gaarden-Süd für den Rat der Stadt Kiel und tritt in diesem Jahr erneut an.

Seit 2004 Ortsvorsitzender der CDU in Gaarden.

Nachdem Fedor Mrozek von 2004 bis 2008 erstmals als Ratsherr für Gaarden in die Ratsversammlung einzog, kandidiert er nun erneut und bitte um Ihr Vertrauen!

Für die Menschen. Für die Stadt. Für Kiel. Hier klicken um zum Programm und zum Kandidaten-Falter zu gelangen.

Ortsbeirat Gaarden: Themen im April

Die 308. Sitzung des Ortsbeirates Gaarden findet statt am Mittwoch, den 10. April 2013, um 19:30 Uhr im Büro Plan B, Werftbahnstraße 8. Auf der Tagesordnung finden sich neben üblichen Formalia folgende Themen: Bericht des Büros Soziale Stadt; Vorstellung der Kreativräume in der Werftbahnstraße 8; Energetische Quartierssanierung in Gaarden: Vorstellung der Ergebnisse des Zwischenberichts sowie weiteres Vorgehen. Herr Sönnichsen und Herr Adloff (Referat für Lokale Ökonomie und Quartiersentwicklung) sind eingeladen; Ankündigung der Eröffnung des Foto-Kunstobjekts am Karlstal. Herr Sönnichsen und Herr Adloff (Referat für Lokale Ökonomie und Quartiersentwicklung) sind eingeladen; Restaurierung des Bunkerbildes am Iltisbunker. Herr Dr. Reiter (Amt für Kultur und Weiterbildung) und Herr Leonhard (Restaurierungszentrum Kiel) sind eingeladen; Endausbau der Verkehrsführung in Bahnhofstraße, Sörensenstraße und Schwedendamm. Herr Schmeckthal (Tiefbauamt) ist eingeladen. Die Sitzungen sind öffentlich, jeder kann kommen und sich an den Beratungen beteiligen. Weiterhin haben alle Gaardener die Möglichkeit unter dem Tagesordnungspunkt Bürger Fragen eigene Themen anzusprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CDU Gaarden

Ortsbeirat Gaarden: Themen im März

Die 307. Sitzung des Ortsbeirates Gaarden findet statt am Mittwoch, den 13. März 2013, um 19:30 Uhr in der Räucherei, Preetzer Straße 35. Auf der Tagesordnung finden sich neben üblichen Formalia folgende Themen: Bericht des Büros Soziale Stadt; Zuwanderung aus Osteuropa (aus Rumänien und Bulgarien), Herr Bornhalm sowie Herr Stöcken aus dem Büro der Oberbürgermeisterin sind eingeladen. Verkehrsversuch Bahnhofstraße, Herr Schmeckthal vom Tiefbauamt ist eingeladen. Bürgerbeteiligung im Rahmen der Sanierungserweiterung an der Hörn, Vertreter der BIG und des Stadtplanungsamtes sind eingeladen. Betreute Wohnanlage am Gustav-Schatz-Hof, Herr Frenzel von der Diakonie Altholstein sowie Herr Zychski von der Frank Gruppe sind eingeladen. Die Sitzungen sind öffentlich, jeder kann kommen und sich an den Beratungen beteiligen. Weiterhin haben alle Gaardener die Möglichkeit unter dem Tagesordnungspunkt Bürger Fragen eigene Themen anzusprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CDU Gaarden

Kreisparteitag nominiert Kandidaten zur Kommunalwahl

Auf dem heutigen Kreisparteitag hat die CDU Kiel die Wahlkreis- und Listenkandidaten zur Kommunalwahl am 26. Mai 2013 gewählt. Für Gaarden-Süd (Wahlkreis 17) ist Fedor Mrozek nominiert worden. In Gaarden-Ost (Wahlkreis 18) kandidiert Thorsten Albrecht. Berhard Krumrey kandidiert in Ellerbek (Wahlkreis 19). Alle drei traten bereits im Jahr 2008 in den jeweiligen Bezirken zur Kommunalwahl an. Fedor Mrozek und Thorsten Albrecht setzen sich seit Jahren im Ortsbeirat Gaarden für den Stadteil ein. Berhard Krumrey gehört zur Zeit der Ratsversammlung an.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CDU Gaarden

Grünkohlessen der CDU Gaarden

Am Freitag den 15. Februar 2013 lädt die CDU Gaarden um 19:00 Uhr zum traditionellen Grünkohlessen in das Restaurant “Zur Einigkeit”, Elisabethstraße 122. Es gibt die Möglichkeit Grünkohl zu essen oder nach Karte zu bestellen. Teilnehmer melden sich bitte telefonisch an, die Plätze sind begrenzt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CDU Gaarden

Ortsbeirat Gaarden: Themen im Februar

Die 306. Sitzung des Ortsbeirates Gaarden findet statt am Mittwoch, den 13. Februar 2013, um 19 Uhr in der Räucherei, Preetzer Straße 35. Auf der Tagesordnung finden sich neben üblichen Formalia folgende Themen: Bericht des Büros Soziale Stadt, Auflösung der Fridtjof-Nansen-Schule, Vorstellung des Schuldenpräventionsprojektes “Pfiffig Haushalten” des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Sachstandsbericht des Wirtschaftsbüros Gaarden, Textvorschlag zur Beschilderung am Bahide-Arslan-Platz, Benennung von Schöffinen und Schöffen. Die Sitzungen sind öffentlich, jeder kann kommen und sich an den Beratungen beteiligen. Weiterhin haben alle Gaardener die Möglichkeit unter dem Tagesordnungspunkt Bürger Fragen eigene Themen anzusprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CDU Gaarden